Stories, Interviews

Niilo Sevänen + Markus Vanhala / INSOMNIUM

Euer neues Album «Heart Like A Grave» erscheint am 4. Oktober.

Erzählt uns doch mal etwas darüber.

Niilo(N): Nach Winter's Gate hatten wir das Bedürfnis, wieder zu einer traditionelleren Albumform zurückzukehren, also hat dieses Album 10 Tracks und mehr als eine Stunde Musik. «Heart Like a Grave» ist kein Konzeptalbum, aber wir haben dieses große Thema hinter den Texten. Diese trostlosesten, traurigsten Sagen, Geschichten und Lieder aus Finnland. So ließen wir uns von den traditionellen und beliebten finnischen Songs und Gedichten inspirieren. Der Kern der finnischen Finsternis wenn du so willst.

Stories

MANI NEUMEIER - Der Band-Schamane

Das Interview mit Kawabata Makoto vor einiger Zeit an dieser Stelle verwies unter anderem auch auf ACID MOTHERS GURU GURU, die Band, in der der Japaner in schöner Regelmäßigkeit zusammen mit Mani Neumeier Musik macht. Besagter Schlagzeuger wiederum ist seit 1968 mit GURU GURU zugange, die gemeinhin der Krautrock-Szene zugerechnet werden, obschon diese Umschreibung lediglich der kleinste gemeinsame Nenner ist, unter der man die Musik der Formation einordnen könnte. Denn Rock ist im Sound von GURU GURU lediglich ein Aspekt, darüber hinaus gibt’s da viel mehr zu entdecken, von (Free-)Jazz über Blues bis hin zu Psychedelic wird so ziemlich alles in die für diese Gruppe typische freie Interpretationsweise gepackt. Heraus kam seit jeher etwas Unvergleichliches, Originelles, für das Mani & Co. weltweite Beachtung fanden.

Stories

GRAHAM BONNET

Die Ankündigung Ritchie Blackmores, RAINBOW wiederzubeleben, ließ hoffen, dass in den diesbezüglichen Plänen des Sechssaiten-Hexers auch ehemalige Sänger eine Rolle spielen würden. Denn egal, ob nun Joe Lynn Turner, Doogie White oder GRAHAM BONNET, sie alle sind heutzutage noch gut bei Stimme und ebenso rege im Musikgeschäft aktiv. Dass es dann trotzdem nicht dazu kam, war nur ein Thema des nachfolgenden Interviews mit letztgenannter Legende.

Stories

Studiobericht: ARS VENEFICIUM

Ende dieses Jahres oder spätestens Anfang 2020 soll es so weit sein: Die belgischen Black-Metaller ARS VENEFICIUM werden ihre zweite Langrille veröffentlichen und befinden sich deshalb momentan im Studio, um die Instrumente und den Gesang aufzunehmen. Mastermind S. spricht mit uns über den Albumtitel, was wir erwarten können und ob schon Gigs für die Promotion geplant sind.

Die englische Original-Version des Interviews findet sich weiter unten, nach der übersetzten Version.

Stories

FINAL CRY

Wer seit 1992 aktiv ist, der kann getrost als „alte Hasen“ bezeichnet werden. Dabei weist das neue Machwerk von FINAL CRY enorme Frische auf. Ausführlich beantwortete Gitarrist Burghardt unsere Fragen. Dafür sei ihm Dank geschuldet.

Stories

CASPAR BRÖTZMANN - Prophetischer Bildermaler

Southern Lord Recordings taten der Musikwelt einen Gefallen, als sie unlängst die ersten vier Scheiben des CASPAR BRÖTZMANN MASSAKERs neu auflegten. Der 1962 in Wuppertal geborene Hauptprotagonist hat dabei mit seinem Gitarrenspiel das Erbe von Jimi Hendrix aufgetreten und weiterentwickelt. Brötzmann experimentierte viel und ließ sich ebenso von neuen, aufregenden Sounds der Avantgarde der späten 80er und frühen 90er Jahre inspirieren. Herausgekommen ist dabei etwas Unverkennbares, Charakteristisches, welches heute noch (vergeblich) seinesgleichen sucht.

Stories

Abschädeln mit Stil - Interview mit Goathammer von GOATH

Kürzlich haben die Black-Deather GOATH aus Nürnberg das Barther Metal Open Air zerlegt. Wir haben anschließend die Chance genützt, um Sänger und Gitarristen Goathammer ein paar Fragen zu ihren Live-Auftritten zu stellen. Der möchte vor allem die Welt brennen sehen!

Stories

ALAN PARSONS

Songs wie 'Eye In The Sky', 'Don't Answer Me' oder 'Time' dürfte wohl nahezu jeder kennen, werden sie doch nach wie vor in schöner Regelmäßigkeit von Radiostationen weltweit in den Äther geblasen. Als Eric Woolfson, einer der beiden Protagonisten hinter THE Alan Parsons Project, im Jahre 2009 verstarb, war die Band bereits lange Geschichte. Der namensgebende andere Musiker hinter der Gruppe hat nun nach einer 15-jährigen Pause mit seiner Solo-Formation in Form von „The Secret“ ein neues Album erschaffen, das musikalisch direkt an die großen Tage des Projects anknüpft und textlich eine weitere große Leidenschaft des Herrn Parsons behandelt: die Magie.

Stories

FERNDAL

Nachdem wir im ersten Teil des Interviews mehr auf die klassische Instrumentierung von „Singularitäten“ eingegangen sind, lohnt es sich bei diesem starken Album, auch andere Aspekte zu beleuchten. Weiterhin steht uns Lestaya Rede und Antwort. Zunächst soll es um den Titel gehen, der wissenschaftlich, aber auch metaphorisch interpretiert werden kann.

Stories

THE NATIONAL ORCHESTRA OF THE UNITED KINGDOM OF GOATS

Wie im Interview der Print-Ausgabe #116 versprochen, gibt Bassist The Coachman online weitere Einblicke in die Bandphilosophie, die Hintergründe der neuen MCD “Huntress” und der Geschehnisse ihrer Parallelwelt Kolepta.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Weitere Infos

Verstanden