• Home
  • News
  • MY DYING BRIDE unterschreiben bei Nuclear Blast

News

MY DYING BRIDE unterschreiben bei Nuclear Blast

Die Düster-Metaller MY DYING BRIDE haben bei Nuclear Blast eine neue Labelheimat gefunden und bereits das 13. Bandalbum ins Auge gefasst.

Seit 27 Jahren sind sie die Stimme der Schönheit und des tiefsten Elends, vertonen Leid und Depression wie keine andere Band und waren mit ihren zwölf Studioalben grundlegend für die moderne Entwicklung des Doom Metals verantwortlich - MY DYING BRIDE aus dem englischen West Yorkshire. Von sanften Gothic-Melodien und melancholischem Geigenspiel zu rauen Death Metal Growls vereint die Band um die Genieköpfe Andrew Craighan und Aaron Stainthorpe verschiedene Einflüsse in ihrer Musik, um damit seit Anfang der Neunziger unendliches Leid und Trübsal zu verbreiten.
Für ihr 13. Album, das sich bereits im Schreibprozess befindet, bleibt die Band ihrem Hang zur Melancholie treu, doch steuert auch neue Horizonte an, indem sie nun einen Vertrag bei Nuclear Blast unterzeichnete.

Sänger und Texter Aaron Stainthorpe kommentiert:

"Mit großer Freunde dürfen MY DYING BRIDE verkünden, dass sie sich im Frühjahr 2017 mit den großen Nuclear Blast zusammengeschlossen haben und bereits am Material für ein neues Album arbeiten. Es ist kein Geheimnis, dass Nuclear Blast sich in den letzten Jahren sichtlich vergrößert haben, fantastische Bands aus aller Welt unter Vertrag nahmen und ihnen die Chance gaben, etwas aus sich zu machen in der stetig wachsenden Musikszene. Und nun ist es an der Zeit, dass MY DYING BRIDE auf den fahrenden Zug aufspringen. Wir hoffen, dass diese Beziehung zwischen einem etablierten Label und einer etablierten Band dicke Früchte tragen wird und wir freuen uns auf die Zukunft! Cheers!"

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Weitere Infos

Verstanden