• Home
  • News
  • KEISER unterschreiben Deal mit Non Serviam Records

News

KEISER unterschreiben Deal mit Non Serviam Records

Die norwegischen Black-Metaller KEISER, die 2017 das Debütalbum "The Succubus" vorgelegt haben, sind nun beim niederländischen Label Non Serviam gelandet und haben einen Plattenvertrag unterschrieben.

Das Nachfolgewerk zur Debüt-Langrille soll noch innerhalb der nächsten Monate erscheinen. Die Band freut sich, den Vertrag abgeschlossen zu haben und kommentiert:

We are stoked and proud to be signed by Non Serviam Records. We are pleased to release our upcoming album with them, and we are certain that this will be a big step forward for our band. For us, this shows that hard work and believing in what you do, pays off. A big thank you to Ricardo, NSR and our friends and label mates Nexorum.

Weitere Details sind derzeit noch nicht verfügbar, aber wir halten Euch auf dem Laufenden.

Keiser

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Weitere Infos

Verstanden