• Home
  • News
  • NECROPHOBIC: Neues Line-Up veröffentlicht ersten neuen Song

News

NECROPHOBIC: Neues Line-Up veröffentlicht ersten neuen Song

Bei NECROPHOBIC hat das Besetzungskarussell ja bekanntlich ordentlich rotiert. Was man vom neuen Album erwarten kann, enthüllt jetzt der erste neue Song, den die Schweden online gestellt haben.

Während Ex-Sänger Tobias Sidegard im Knast weiter darüber nachdenken kann, weshalb es maximal uncool ist, Frau und Kinder zu terrorisieren und misshandeln, freuen sich NECROPHOBIC-Fans darüber, dass das klassische Gitarrengespann Bergebäck/Ramstedt wieder am Start ist. wie das klingt, könnt Ihr Euch mittels dem Titeltrack reinziehen:

Das achte Bandalbum "Mark Of the Necrogram" erscheint am 23. Februar über Century Media.

NECROPHOBIC-Live-Up:
Johan Bergebäck – guitars
Joakim Sterner – drums
Sebastian Ramstedt – guitars
Anders Strokirk – vocals
Alex Friberg – bass

“Mark Of The Necrogram” tracklist:

  1. Mark Of The Necrogram (4:53)
  2. Odium Caecum (4:25)
  3. Tsar Bomba (5:40)
  4. Lamashtu (5:20)
  5. Sacrosanct (4:38)
  6. Pesta (5:59)
  7. Requiem For A Dying Sun (4:39)
  8. Crown Of Horns (3:59)
  9. From The Great Above To The Great Below (5:53)
  10. Undergången (2:48)

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Weitere Infos

Verstanden