Exklusives

Exklusiv: INERTH präsentieren neuen Song 'Nadir'

Die Extreme-Metaller INERTH aus Spanien, die sich nicht gerne einem konkreten Genre zuordnen lassen, sondern eine furiose Mischung aus Death Metal, Sludge, Doom und Industrial zocken, sind aus der Asche der nicht ganz unbekannten Grindcore-Truppe Looking For An Answer hervorgegangen. 2019 gegründet, hat die Truppe bereits Mitte des Jahres 2019 die erste MCD/EP namens "Inerth" unter die Leute gebracht und erste Achtungserfolge eingefahren. Gerade als man mit dem Touren so richtig loslegen wollte, kam die Pandemie dazwischen und so verbarrikadierte man sich erneut im Studio, um das Debütalbum zu komponieren und aufzunehmen.

Heute dürfen wir Euch exklusiv im deutschsprachigen Raum den Song 'Nadir' präsentieren, welcher zuerst langsam und fast unscheinbar startet, nur um ab Minute 01:40 an Geschwindigkeit zuzulegen und immer intensiver zu werden. INERTH nutzen die fünf Minuten vorzüglich, um Spannung aufzubauen und den Song zu verdichten!

'Nadir' statt vom Debütalbum "Void", das am 22. Februar dieses Jahres via Abstract Emotions veröffentlicht werden wird. Aufgenommen hat man die Scheibe im Mpire Studio, und es finden sich folgende Tracks auf der Scheibe:

01. Precognition
02. Resilience In
03. Paranoiac Critical Solitude
04. Isolate
05. Dismatle The Illusion
06. Deadline To Mankind
07. Visions Of Truth
08. Nadir
09. Brave New Cold War
10. Reality Tunnels

Das Debütalbum "Void" kann hier vorbestellt werden.

INERTH sind:

Santiago - Gesang
Makoko - Gitarre
Víctor - Gitarre
Ramón - Bass
Moya - Drums



Inerth Cover

Inerth Band