Exklusives

Exklusiv: VULTURE LORD zeigen zweiten Song ,Stillborn Messiah'

Unerwartet, aber doch: Die norwegischen Black-Metaller VULTURE LORD haben sich nach vielen Jahren der Ruhe und des Friedens (das letzte Album stammt aus dem Jahr 2003) entschlossen, ein neues Album namens "Desecration Rite" auf die Welt loszulassen. Besonders auffällig dabei ist, dass sich auf der Scheibe auch Material findet, welches der seit vielen Jahren so tragisch verstorbene Nefas (Urgehal, Beastcraft, et cetera) komponiert hatte. Wir haben heute die Freude, Euch exklusiv den zweiten neuen Track namens ,Stillborn Messiah' zeigen zu dürfen!

Hinter dem Track und dem Veröffentlichungsdatum steckt eine besondere Geschichte. Zum einen ist heute der Tag, an welchem Trondr Nefas 44 Jahre alt geworden wäre. Zum anderen handelt es ich hier auch um einen Song, den Nefas komponiert hatte und zu welchem Sorath die Lyrics beisteuerte. Ursprünglich sollte "Coldborn Messiah" auch der eigentliche Albumtitel sein.

Das Album selbst wird diesen Juni via Odium Records erscheinen und neun Tracks beinhalten. Das dazu passende Cover-Artwork stammt von Jorge Vimendy von Sick Graphic. Wem gefällt, was er oder sie hört, kann sich das Album direkt hier vorbestellen. Die Scheibe erscheint als CD, Vinyl und als limitierte Holzbox-Edition.

Hier die vollständige Trackliste:

01. Glorification Of The Dethronation
02. Bloodbound Militia
03. Stillborn Messiah
04. The Vulture Lord
05. Diabolical Intervention
06. Prepare The Coffin
07. Beneficial Martyrdom
08. Burning The Kingdom Of God
09. Perverting The Bible

VultureLord Band
VultureLord Album

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Weitere Infos

Verstanden