Exklusives

Exklusiv: MALACODA präsentieren MCD "Crawling Chaos"

Die Dark-Metal-Band MALACODA wird morgen, 2. April, ihre neue MCD "Crawling Chaos" in Eigenregie auf die Welt loslassen. Wer von der Truppe noch nie etwas gehört hat, dem sei gesagt: Es handelt sich um ein Dark-Metal-Projekt des kanadischen Musikers und Produzenten Lucas Di Mascio, welcher unter diesem Namen bereits zwei Scheiben veröffentlicht hat.

"Crawling Chaos" ist nun der Nachfolger zur 2016 veröffentlichten Langrille "Ritualis Aeterna". Und Ihr könnt Euch die ganze neue MCD direkt hier bei uns anhören! Vorbestellbar ist das gute Teil auf der Bandcamp-Seite der Truppe.

Die Band kommentiert die neue MCD folgendermaßen:

"Nach einer Zeit, die sich wie eine Ewigkeit anfühlt, ist "Crawling Chaos" endlich hier! Diese Songs sind nun draußen, damit Ihr alle sie genießen könnt, aber diese sind eigentlich nur ein Teaser dafür, was dieses Jahr noch kommen wird. Jawohl, wir planen noch mehr Kompositionen auf die Welt zu bringen, und diese werden härter und dunkler klingen. Wir möchten all jenen bedanken, die diese sehr lange Reise mitgemacht und uns geholfen haben, die MCD zu realisieren. Ohne euch wäre das nicht gelungen."

MALACOLADA sind:

Lucas Di Mascio - Gesang, Keyboard
Wes MacDonald - Gitarre
Zachary “Zak” Stulla - Bass

Hier noch die Trackliste der MCD:

01. Crawling Chaos
02. Deadlights
03. From The Depths (feat. James Delbridge)
04. The Harsh Law

Und das Cover-Artwork:

Malacoda



Malacoda Band




Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Weitere Infos

Verstanden