Reviews

PRIMORDIAL "Gods To The Godless (Live At BYH! 2015)"

Nach sehr guten Alben bereiten sich diese irischen Pagan-Metaller auf ihren nächsten Geniestreich vor. Um die Wartezeit auf diese Scheibe zu verkürzen, entschieden sich die Jungs für eine Live-Scheibe. Da stehen sie nicht alleine, denn das ist eine äußerst  beliebte Veröffentlichung. Ähnlich wie die Kollegen von Accept wurde hier das Konzert von der 2015er-Ausgabe des Bang Your Head! Festivals in Balingen auf Tonträger gebannt. Natürlich kommen hier nur die  bekanntesten und griffigsten Songs zum Zuge, auch wenn sich bei der Setlisthauptsächlich auf neueres Material (der letzten drei Alben) konzentriert wurde. So gibt es neben dem superben 'Coffin Ships',  'No Grave Deep Enough' oder 'Where The Greater Man Have Fallen' auch Tracks wie 'Babels Tower' oder 'Heathen Tribes'. Das unvermeidliche 'Gods To The Godless' darf natürlich nicht fehlen (gibt es der CD auch ihren Namen) und repräsentiert die Vergangenheit der Band. Soundmäßig gibt es keinerlei Negativpunkte, alle Instrumente kommen gut zur Geltung, genauso wie der Gesang. Ein gutes Zwischenwerk, welches die Genialität dieser Formation nur noch unterstützt.
11 Punkte
81:59 Min.
11 Tracks
Metal Blade/Sony