• Home
  • News
  • REIGN IN BLOOD kehren zurück und planen neues Album für 2018

News

REIGN IN BLOOD kehren zurück und planen neues Album für 2018

Seit vier Jahren hat man von den deutschen Blackies REIGN IN BLOOD nichts mehr gehört, aber seit 2017 ist das Duo wieder aktiv und plant für 2018 ein neues Album.

2009 erschien das erste und einzige Album der Black-Metaller aus Sachsen, das auf den Namen "Diabolical Katharsis" hört und den Nachfolger dreier kleinerer Releases darstellt. Danach wurde es relativ bald ruhiger um die Herren, bis man vier Jahre lang so gut wie gar nichts mehr von den Schwarwurzlern hörte. Nach eigenen Angaben arbeiten die Herren aber nun seit 2017 an neuen Songs und für 2018 ist sogar ein neues Album geplant.

Viel mehr Infos sind derzeit noch nicht durchgedrungen, aber wer auf dem Laufenden bleiben möchte, der sollte sich die Facebook-Seite von REIGN IN BLOOD anschauen beziehungsweise auf der LEGACY-Seite die Augen aufsperren - wir werden nämlich berichten, sobald sie im Band-Camp der Blackies mehr tut.