Exklusives

Exklusiv: ZORNHEYM streamen neues Album "Where Hatred Dwells And Darkness Reigns"

Am 15. September wird die schwedische Symphonic Extreme Metal-Band ZORNHEYM ihr erstes Album "Where Hatred Dwells And Darkness Reigns" via Non Serviam Records auf die Welt loslassen.

Wir dürfen Euch nun exklusiv eine Woche vor offiziellem Album-Release die Scheibe als Stream präsentieren!

ZORNHEYM ist das Kind von Mastermind Zorn, der mit seinem neuen Projekt den Horror von Nervenheilanstalten musikalisch und lyrisch aufzeigen möchte. Musikalisch greift das Projekt dabei auf Inspirationsquellen à la Dimmu Borgir, Dissection und King Diamond zurück. Neben Zorn selbst kann man auch Facebreakers Bendler auf dem Album singen hören, wohingegen ein Herr namens Scucca für die Gitarren verantwortlich zeichnet und Drummer Angst (Diabolical) hinter der Schießbude Platz genommen hat. Aufgenommen wurde das Album in den Wing Studios von Sverker Widgren.

Hier noch die vollständige Trackliste:

01. The Opposed

02. Subjugation Of The Cellist

03. A Silent God

04. Prologue To A Hypnosis

05. Trifecta of Horrors

06. ...And The Darkness Came Swiftly

07. Whom The Night Brings…

08. Decessit Vita Patris

09. Hestia

 

Wer sich die Scheibe gleich besorgen möchte, der klicke hier, um sie vorzubestellen. Mehr Infos über die Band findet Ihr außerdem auf deren Facebook-Seite.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Weitere Infos

Verstanden